Willkommen

Willkommen auf meiner Homepage.

Auf diesen Seiten will ich meine vielfältigen und unterschiedlichen Werke präsentieren.

Die Seiten werden laufend ergänzt. Es lohnt sich immer wieder herein zu schauen!

Die Bilder und Zeichnungen sind in der Regel käuflich zu erwerben.

Wenn Sie an einem Bild Interesse haben, kontaktieren Sie mich bitte: -> hier klicken


Die Website wurde erstellt von

Thomas Kämpchen

3 thoughts on “Willkommen”

  1. Hallo, Maria,
    Du hast ja unglaublich viele und schöne Bilder gemalt. Viele Deiner Werke kannten wir ja schon, weil wir an zweien Deiner Ausstellungen teilnehmen durften. Besonders gut hat uns die Ausstellung auf der Burg Rheinfels gefallen. Einige Deiner Bilder besitzten wir ja schon, und wenn wir noch mehr freie Wände hätten, würden wir ganz sicher mehr davon aufhängen wollen, z.B. ein Hortensienbild oder ein Landschaftsbild oder…
    Wir wünschen Dir weiterhin viele gute Ideen und Schaffenskraft.
    Beate und Wolfgang Schröder

  2. Liebe Frau Liesenfeld,
    Ihre Kunstwerke zeichnen das Bild einer kraftvollen, mutigen, phantasievollen und kreativen Frau. Es steckt soviel Herzblut und Vielfalt in dieser Leidenschaft. Toll, dass Sie mit so vielen Techniken experimentieren. Besonders die abstrakten Werke aber auch manche Menschen- und Landschaftsbilder gefallen mir persönlich sehr gut.
    Bleiben Sie dran. Aus den Bildern spricht der Spaß an der Sache!
    B. Auler

  3. Liebe Maria!
    Ich freue mich, dass ich deine Begeisterung zu malen und die sich daraus ergebenden sehr unterschiedlichen Ergebnisse von Anfang an mit erleben konnte! Obwohl ich ja weiß, dass du immer wieder neue Wege gehst und verschiedene Techniken praktizierst, bin ich überrascht und begeistert, wenn ich mir die komplette Sammlung anschaue! Auch die neuen Herbstbilder gefallen mir sehr gut, ganz besonders die Bäume! Seit vielen Jahren erfreuen wir uns an den beiden Bildern, die wir von dir besitzen und die uns an die warmen Farben in der Provence erinnern. Weiter so! Wir sind gespannt auf das, was noch kommt!
    Herzlichst Monika Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.